Samsung Galaxy S21 + 5G Test: Business As Usual für Samsung

0
196

“Das Galaxy S21 + 5G ist eine elegantere, größere Version des S21. Obwohl es eine hervorragende Qualität aufweist, verbessert es das S20 + nicht drastisch und erreicht auch nicht die Höhe des S21 Ultra.”

  • Edler Metall-Glas-Körper

  • Atemberaubende Bildschirmleistung

  • Fähige Kamera

  • Fehlt eine 2021 Flaggschiff-Kamera

  • S21 Ultra ist in vielerlei Hinsicht wesentlich besser

Wenn das Samsung Galaxy S21 Ultra 5G das beste Android-Handy ist, das Sie derzeit kaufen können, und das Galaxy S21 5G die richtigen Zutaten enthält, diese aber nicht ganz zusammenbringen kann, wo bleibt dann das Galaxy S21 + 5G? Es liegt genau dazwischen im Preis und mischt die glanzlosen Spezifikationen des S21 ein wenig auf, entspricht aber immer noch nicht ganz dem S21 Ultra für geradezu High-Tech-Attraktivität. Ist das Galaxy S21 + das verwirrte mittlere Kind oder ein kleiner Stern, der darauf wartet, dass sein Moment scheint?

Andy Boxall / Digitale Trends

Da das Galaxy S21 + in Bezug auf Software, Leistung und Kamerafähigkeit fast identisch mit dem Galaxy S21 ist, werde ich hier nicht auf viele Details eingehen, da der mobile Editor von DT, Andrew Martonik, dies bereits in seinem Galaxy S21-Test getan hat. Stattdessen werde ich über das Design und den Akku sprechen, die den S21 + anders machen, sowie einige allgemeine Meinungen zu Kamera und Software.

Design und Bildschirm

Das Galaxy S21 + sieht im Grunde genauso aus wie das S21, nur ein bisschen größer und ein gutes Stück schwerer. Es ist 200 Gramm schwer und 7,8 mm dick, mit einem ziemlich flachen 6,7-Zoll-Bildschirm, der in das Metallgehäuse führt, und vor allem einer Gorilla Glass Victus-Rückwand. Die hintere Abdeckung aus Polycarbonat ist zum Glück nur beim S21 zu finden. Das matte Finish verschleiert Fingerabdrücke und Flecken, und die attraktive Farbe Phantom Silver auf unseren Fotos ändert die Farbe bei verschiedenen Lichtverhältnissen auf subtile Weise. Es ist sehr schön.

Samsung Galaxy S21 plus Bewertung oben

Andy Boxall / Digitale Trends

Samsung Galaxy S21 plus Überprüfung der Seitentasten Modul

Andy Boxall / Digitale Trends

Samsung Galaxy S21 plus Bewertung Seitenkameramodul

Andy Boxall / Digitale Trends

Passend zu dem strukturierten Metall des Kameramoduls, das wie beim S21 und S21 Ultra Teil des Metallgehäuses ist, fühlt sich der S21 + teuer an, sieht edel aus und bietet insgesamt genau das richtige Gewicht in der Hand. Das Design der S21-Serie ist das bisher beste von Samsung, und das massive Kameramodul auf der Rückseite des S21 Ultra nimmt den zarten, stilvollen Look in Mitleidenschaft. Nicht so beim Galaxy S21 +. In dieser Hinsicht ist es genau die richtige Mischung, aber die Größe des Telefons kann noch einige stören. Es ist bei weitem nicht so groß wie das S21 Ultra oder das Galaxy Note 20 Ultra, aber es ist immer noch ein beträchtliches Gerät. Meine mittelgroßen Hände haben Mühe, sich über den Körper des Telefons zu strecken.

Der Bildschirm ist das gleiche Dynamic AMOLED-Panel wie der des S21, nur größer. Der 6,7-Zoll-Bildschirm hat eine Pixelauflösung von 2400 x 1080 (FHD +) und eine dynamische Bildwiederholfrequenz von maximal 120 Hz. Die Software passt die Aktualisierungsrate an, je nachdem, was Sie tun, um den Stromverbrauch unter Kontrolle zu halten. Es ist auch ein größtenteils flacher Bildschirm mit weniger Krümmung als der S21 Ultra. Dies hat Vorteile beim Spielen, aber Nachteile, wenn es um Stil geht. Ein Flachbildschirm kann das Telefon vorzeitig optisch altern lassen.

Wenn Sie sich Sorgen machen, dass die FHD + -Auflösung das Seherlebnis weniger beeindruckend macht als beim S20 + mit WQHD + -Auflösung, machen Sie sich keine Sorgen. Der Vergleich der beiden ergab keinen erkennbaren Unterschied beim Ansehen von Videos – es sieht absolut hervorragend aus, was auch immer Sie am Telefon tun. Das Video sieht fantastisch aus, mit wunderschönen Farben, scharfen Details und mehr Helligkeit, als Sie wirklich brauchen. Diese Version von GFriends Mago demonstriert die hervorragende Fähigkeit des Bildschirms, sich schnell ändernde Farben und Töne zu verarbeiten, und bei 1080p und 60fps auf dem S21 + sieht es wunderbar aus.

Andy Boxall / Digitale Trends

Die schöne Grafik bleibt im gesamten Betriebssystem erhalten, unterstützt von der atemberaubenden Helligkeit des Bildschirms und der Bildwiederholfrequenz von 120 Hz für ein super flüssiges Scrollen sowie einer sinnvollen Anpassung mit dem Video Enhancer für lebendigere Farben, einer Weißabgleichanpassung und verschiedene Bildschirmfarbmodi. Der atemberaubende Bildschirm, der mit der angemessenen Größe des Galaxy S21 + in der Hand kombiniert ist, eignet sich hervorragend für Video, Spiele und den allgemeinen täglichen Gebrauch.

Kamera

Die S21 + hat das gleiche Kamerasystem wie die S21 und ist fast genauso wie die Kameras der S20. Dies bedeutet eine 64-Megapixel-Hauptkamera, eine 12-Megapixel-Ultrawide-Kamera und ein 12-Megapixel-Teleobjektiv mit 3-fachem optischen Zoom. Es gibt auch eine 10MP Selfie-Kamera in einem zentralen Lochausschnitt auf dem Bildschirm. Sie werden jedoch immer noch viele der gleichen Funktionen wie beim S21 Ultra finden, einschließlich 8K-Videoaufzeichnung, dem interessanten Single-Take-Modus, Bildstabilisierung, Porträtmodus und Director’s View (wo Sie Videos mit allen Kameras aufnehmen und zwischen ihnen wechseln können) Echtzeit) und vieles mehr.

Andy Boxall / Digitale Trends

Als ich die S21 + direkt mit der Kamera der S20 + verglich, waren die Softwareverbesserungen von Samsung deutlich zu erkennen. Der S21 + kann mit Schatten und schwierigen Lichtverhältnissen im Freien weitaus besser umgehen als zuvor, ist nicht auf die gleiche Weise übersättigt und verfügt über einen größeren Dynamikbereich. Das Ergebnis sind sehr attraktive Fotos mit einem Ton, der immer noch knallt, aber nicht so falsch ist wie einige Fotos von der Kamera der S20.

Obwohl der optische 3-fach-Zoom die bevorzugte Option für Details ist, wenn Sie sich dem Bild nähern, wird das Foto durch das Bewegen auf bis zu 10-fach digital nicht vollständig pixelig, aber Sie möchten die Fotos wahrscheinlich nicht sehr oft verwenden. Um die beste Zoomkamera zu erhalten, müssen Sie das Galaxy S21 Ultra kaufen, das sowohl über einen 3-fachen optischen als auch einen 10-fachen optischen Zoom verfügt – der Unterschied ist beträchtlich.

Nachteile? Bei der Weitwinkel- und Hauptkamera kann es an Konsistenz in Ton und Aussehen mangeln, wobei die Weitwinkelkamera die Sättigung stärker erhöht. Die Weitwinkelkamera macht auch nicht die hervorragenden Makroaufnahmen der S21 Ultra, und die Fokussierung auf Nahaufnahmen ist nicht die Stärke der S21 +. Der größte Nachteil ist jedoch, dass die Kamera des S21 + nur „gut“ ist und das für 1.000 US-Dollar nicht ausreicht, insbesondere wenn es sich auch um das 800-Dollar-Galaxy S21 handelt oder wenn das iPhone 12 Pro und Google Pixel 5 weitaus mehr sind fähig.

Batterie und Leistung

Ich verwende einen S21 + mit einem Exynos 2100-Chip anstelle des in den USA erhältlichen Modells mit dem Qualcomm Snapdragon 888 mit 8 GB RAM. An durchschnittlichen Tagen mit einer Bildschirmzeit von etwa drei Stunden, hauptsächlich in Bezug auf soziale Netzwerke, E-Mails, Surfen und Nachrichten, ist der 4.800-mAh-Akku von etwa 7:30 bis 1:00 Uhr auf etwa 35% entladen, was bedeutet, dass die allgemeine Nutzung etwas kürzer ist Sie könnten zwei Tage aus dem S21 + herausholen.

Andy Boxall / Digitale Trends

Fügen Sie jedoch einige Spiele oder eine starke Foto- oder Videonutzung hinzu, und Sie erhalten nur einen einzigen Tag. Etwa 30 Minuten Asphalt 9: Legends verbraucht beispielsweise 10% der Batterie. Wenn Sie das zweimal am Tag tun, werden Sie nervös den Prozentmesser um die Schlafenszeit herum beobachten. Asphalt 9 spielen: Legenden über längere Zeiträume zeigten, dass der S21 + möglicherweise nicht so intensiv mit intensiven Spielen umgehen kann wie der S21 Ultra, der denselben Chip, aber mehr RAM hat. Das Spiel litt unter gesunkenen Frameraten und einer Verlangsamung und stürzte schließlich nach einer sehr langen Sitzung ab, als auf dem Bildschirm viel los war, was auf dem S21 Ultra überhaupt nicht passierte. Ansonsten war die Leistung einwandfrei und keine anderen Spiele hatten solche Probleme.

Andy Boxall / Digitale Trends

Das S21 + verfügt über Android 11 mit dem Samsung OneUI 3.1. Es ist identisch mit dem S21 und dem S21 Ultra. Weitere Informationen zu den Stärken und Schwächen der Software finden Sie in den Testberichten dieser beiden Telefone. Das 25-Watt-Schnellladen ist auch für alle Galaxy S21-Modelle gleich, zusammen mit dem kabellosen 15-W-Laden und dem Rückwärtsladen. Glücklicherweise hat Samsung beim S21 + einen neuen Fingerabdrucksensor verwendet als beim S20 +, und seine Leistung ist ausgezeichnet.

Preis und Verfügbarkeit

Das Samsung Galaxy S21 + kostet 1.000 US-Dollar für das 128-GB-Modell oder 1.049 US-Dollar für die 256-GB-Version. In Großbritannien kostet das 128 GB große Galaxy S21 + 950 Britische Pfund oder 999 Pfund für die 256 GB-Version. Es ist ab sofort erhältlich, entweder über Samsung oder Amazon freigeschaltet oder mit einem Vertrag von allen großen Anbietern.

Unsere Stellungnahme

Das Samsung Galaxy S21 + 5G scheint das mittlere Kind der 2021 S-Serie zu sein, und obwohl dies in Bezug auf die Größe zutrifft, ist es nicht in der Technologie. Der S21 + kommt der unglaublichen Fähigkeit des S21 Ultra nicht näher als der S21 und ist wirklich nur für diejenigen da, die den S21 für zu klein halten. Wenn Sie das diesjährige Flaggschiff der S-Serie wollen, müssen Sie es tun Kaufen Sie den S21 Ultra 5G.

Heißt das, Sie sollten den S21 + überhaupt nicht in Betracht ziehen? Nein, wenn Sie sich für den S21 oder den S21 + interessieren, ist es das Modell der beiden, das Sie kaufen müssen. Die Gorilla Glass Victus-Rückwand gibt ihm die Klasse, die im Kunststoff S21 fehlt, der größere Bildschirm zeigt wirklich die atemberaubende Qualität und die Akkulaufzeit – obwohl nicht gerade lang – ist besser.

Das zusätzliche Geld, das Sie für das S21 ausgeben müssen, ist ein wenig zu hoch, wenn die Kamera nicht nur dieselbe ist, sondern auch nicht so gut wie die des iPhone 12 Pro für 1.000 US-Dollar oder des Google Pixel 5 für 699 US-Dollar S21 + -Besitzer, die an Kameraleistung für den 1.200 US-Dollar teuren S21 Ultra interessiert sind.

Als ich das Galaxy S20 + Anfang 2020 testete, nannte ich es die „sichere Wahl“, und ich sehe das S21 + genauso. Es ist hübsch und fähig, aber es überschreitet keine Grenzen und führt keine aufregenden Fortschritte an. Sie wissen, dass Sie eine hervorragende Qualität erhalten und dass diese von Dauer ist. Die Tatsache, dass ich genau das Gleiche über die Fortsetzung sage, ist sowohl beruhigend, weil sich nichts geändert hat, als auch deprimierend, weil sich nichts wirklich geändert hat. Das Galaxy S21 + läuft wie gewohnt.

Gibt es eine bessere Alternative?

Ja. Vorausgesetzt, Sie sind nicht auf einem Android-Handy eingestellt, ist das Apple iPhone 12 Pro der bessere Kauf für 1.000 US-Dollar. Die Kamera ist hervorragend, die Größe stimmt, die Leistung ist ausgezeichnet, und da sie dieses Jahr über 5G verfügt, hält sie genauso lange wie die S21 +. Offensichtlich ändern sich die Dinge ein wenig, wenn Samsung tiefe Rabatte gewährt – zum Zeitpunkt des Schreibens. Der S21 + fiel auf nur 800 US-Dollar, aber das ist kein dauerhafter Verkauf.

Wenn Android unverzichtbar ist, ist die Hauptkonkurrenz des Galaxy S21 + im Jahr 2021 noch nicht wirklich angekommen. Das OnePlus 8 Pro ist immer noch sehr gut, aber die OnePlus 9-Serie ist sehr bald auf dem Weg, und es kann sich lohnen, zu sehen, was das aktualisierte Modell zu bieten hat, wenn Sie es nicht eilig haben. Wenn Sie in Großbritannien sind oder nichts dagegen haben zu importieren, teilt sich das Xiaomi Mi 11 den hervorragenden Bildschirm des S21 + und verbessert die Technologie in der Kamera, aber die Akkulaufzeit leidet.

Wie lange wird es dauern?

Samsung hat sich verpflichtet, Software- und Sicherheitsupdates für bis zu vier Jahre bereitzustellen. Das S21 + verfügt über eine IP68-Wasserdichtigkeit und ein Metallgehäuse und bietet eine Menge Leistung plus 5 G, um es auf dem neuesten Stand zu halten. All dies bedeutet, dass sich ein Zweijahresvertrag mit einem Netzbetreiber am Ende noch relativ neu anfühlt und mindestens ein weiteres Jahr andauert, bevor Sie wirklich über ein Upgrade nachdenken müssen.

Solltest du es kaufen?

Ja, dies ist definitiv das Modell, wenn Sie zwischen dem S21 und dem S21 wählen können. Erwarten Sie jedoch nicht, dass es sich um mehr als eine leicht aktualisierte Version des S20 + aus dem letzten Jahr handelt. Wenn Sie dies stört, gibt es bessere Möglichkeiten.

Empfehlungen der Redaktion